Trauung

Oft haben Brautleute nicht die gleiche oder gar keine Konfession, oft gehören sie nicht der gleichen Religionsgemeinschaft an. Heiraten kann man trotzdem, wenn bestimmte Regeln befolgt werden. Auch die Segnung von gleichgeschlechtlichen Paaren ist möglich.

Ökumenisch

Verschiedene Konfessionen sind kein Problem. Beide Konfessionen erkennen jeweils die andere Trauung an. Ob Ihre Trauung reformiert oder katholisch ist, entscheiden Sie mit der Wahl der Kirche und der Pfarrerin. Es können auch Pfarrer beider Konfessionen anwesend sein, was in der Regel aber mehr Vorbereitung braucht.

Interreligiös

Eine religiöse Trauzeremonie, in der zwei Religionen gleichberechtigt berücksichtigt werden, ist nicht möglich. Die Kirchen ermutigen statt dessen die christlichen Partner, ihre Glaubensüberzeugung zu leben und diejenige des Gegenübers zu achten. Auf dieser Basis ist auch eine kirchliche Trauung gemischtreligiöser Paare möglich.

Wenn Sie in unserer Kirche heiraten wollen, wenden Sie sich an das Pfarramt.

Merkblatt Kirche St. Martin für Hochzeiten 

Hinweise Parkieren

Kontaktpersonen

Details
Regina
Regina Degen-Ballmer, Pfarrerin
Kirchplatz 1
4496 Kilchberg BL
061 981 21 20
Details
Stephan Degen-Ballmer
Stephan Degen-Ballmer, Pfarrer Dr. theol.
Kirchplatz 1
4496 Kilchberg BL
061 981 21 20